In meinem iPhone Blog biete ich dir Tipps und Informationen rund ums iPhone

Milestone: Jailbreaking nun in den USA erlaubt!

Nun ist es offiziell – Das knacken der iPhone-Software ist nun in den USA legal! Apple hat sein Urheberrecht gezwungener maßen ein wenig gelockert und erlaubt es nun auch Software auf den iPhones installieren zu lassen, die nicht von Apple freigegeben wurde.

Apple verliert dadurch aber auch ein bisschen die Kontrolle, was sich ab sofort auf den iPhones befindet. Kunden, die nun fremde Software auf ihren iPhones installieren können ab sofort nicht mehr von Apple belangt werden, können aber mit Garantieverlust rechnen! Vorsicht ist also gefragt.

Der Weltkonzern Apple begründet das bisherige Vorgehen, die Apps erst freizuschalten damit, dass Apple die Kunden vor Betrug schützen möchte, was aber auch schon oft nicht gewährleistet wurde. Wie z.B. mit der App “Citigroup”, die wegen Sicherheitslücken aus dem AppStore genommen wurde, weil Kontodaten und Passwörter direkt auf dem iPhone gespeichert wurden. Ein Missbrauch der Daten konnte aber nicht festgestellt werden.


Speak Your Mind

*