In meinem iPhone Blog biete ich dir Tipps und Informationen rund ums iPhone

App der Woche: 0180-Telefonbuch

App Der Woche: 0180-Telefonbuch

Ab heute gibt es bei uns nun die “App der Woche”. Wir werden euch somit wöchentlich eine Applikation für iPhone/iPod und oder iPad vorstellen, die, wie wir finden, den Titel “App der Woche” verdient hat.


[app 322338742]


Unsere erste Applikation ist das 0180-Telefonbuch. Wie der Name schon erahnen lässt handelt es sich hierbei um eine Telefonbuch-App. Jetzt wird sich der Eine oder Andere fragen, warum eine solche App den Titel verdient hat. Deswegen erkläre ich euch, warum sich 0180-Telefonbuch von anderen Telefonbuch-Apps abgrenzt.

Das Hauptmerkmal an diesem Programm ist, dass man hier NICHT nach seinem Nachbar oder einem Freund im Ausland suchen kann, sondern dieses Telefonbuch beinhaltet eine Sammlung an Alternativ- bzw. Ersatznummern einiger Anbieter und Services. So findet man z.B. schnell eine alternative Telefonnummer zu der bisherigen kostenpflichtigen Hotline eines bekannten Internet Anbieters.

Gibt man also einen Suchbegriff, wie z.B. “Telekom” oder “Alice” ein, so findet man eine Vielzahl an Suchtreffern mit Ersatznummern. Zusätzlich findet diese App natürlich auch noch alle restlichen Rufnummern zu diesem Suchbegriff. Das kann natürlich dann nützlich sein, wenn man gerade keine Rufnummer des Anbieters zur Hand hat. Des Weiteren kann man statt dem Namen direkt eine 0180er-Nummer eingeben.

Neben der Suchmaschine bietet das Programm auch eine Rubrik für News, die, wie ich finde, eher nebensächlich sind.

Tipp: Vorgeschmack? 0180-Telefonbuch ist auch unter 0180.info oder teltarif.de zu erreichen.

Die App ist auf’s Wesentliche reduziert und leicht zu bedienen. Das Einzige was nicht so passt, ist der News-Bereich, der nicht wirklich stört, aber nicht in diese App passt. Kurzgesagt: Wer diese Applikation in manch nötigen Situationen nutzt, kann durchaus einige Euronen sparen.


Speak Your Mind

*