In meinem iPhone Blog biete ich dir Tipps und Informationen rund ums iPhone

App der Woche: Pauldirekt

App der Woche - Pauldirekt

Diese Woche hat es die App von dem großen Sparfuchs-Portal Pauldirekt zur App der Woche geschafft. Was das ist und was diese App kann, erfahrt ihr hier im Artikel zur App der Woche.

[app 399662490]

Was ist Pauldirekt?

Pauldirekt ist eine Shopping-Community, zu der man über eine Registrierung Zutritt erhält. Ursprünglich war eine Anmeldung nur durch Empfehlung eines Mitglieds möglich – auf Grund des hohen Besucheransturms wurde dies jedoch mittlerweile geändert.

Bekannt ist Pauldirekt größtenteils durch das Fernsehen.

Bei Pauldirekt gibt es jeden Tag mindestens eine Aktion, bei der man im Regelfall recht viel Geld sparen kann.

Besondere Aktionen wie Pauls DealDay (Die “Reste” des Monats) oder Pauls B-Day (B-Waren-Verkauf) kommen auch des Öfteren vor. Bei diesen werden dann sehr viele verschiedene Produkte aus den verschiedensten Bereichen auf einmal angeboten.

Sehr oft vertretene Produktsorten sind Elektronikartikel, Schmuck und Bekleidung.

Alle Produkte sind allerdings auch nur in einer bestimmten Stückzahl vorhanden. Hier lautet das Motto: Der frühe Vogel fängt den Wurm!

Die App

Eine solch große und attraktive Shopping-Community braucht natürlich auch eine iPhone App, mit der man auch unterwegs Schnäppchen jagen kann.

Die App ist in dem grün der normalen Webseite gehalten und sehr übersichtlich.

Man hat Zugriff auf die momentan laufenden Aktionen und die, die man verpasst hat.

Wenn man in eine Auktion reinschaut, sieht man die einzelnen Produkte, die darin enthalten sind und kann dann die Produktdetails aufrufen. Selbst alle Bilder stehen zur Verfügung.

Bei den Elektroartikeln ist auch immer ein Datenblatt vorhanden, wo nochmal alle technischen Details aufgeführt sind.

Außerdem ist ein Warenkorb vorhanden, damit man mehrere Produkte auf einmal bestellen kann. Leider weist dieser aber noch ein paar Fehler auf. Dazu später mehr.

Der Bestellvorgang an sich verläuft sehr einfach. Man wählt eine Zahlungsweise, die Anschrift und ab geht’s.

Per E-Mail folgen dann weitere Details zu der Bestellung.

Fehler

Wie eben erwähnt, weist der Warenkorb noch ein paar kleine Fehler auf, bzw. hat noch Erweiterungsbedarf.

So können die Produkte im Warenkorb zum Beispiel nicht immer geladen werden, wenn man einmal aus der App gegangen ist (siehe Screenshots).

Des Weiteren ist es nicht möglich, einzelne Artikel aus dem Warenkorb zu löschen. Man muss immer den gesamten Warenkorb leeren. Die Stückzahl lässt sich leider auch nicht im Nachhinein ändern. Das sollte auf jeden Fall noch erweitert werden.

Bewertung

Design:★★★★☆ 
Benutzerfreundlichkeit:★★★½☆ 
Performance:★★★★★ 
Produktivität:★★★★☆ 
Preis:★★★★★ 
Durchschnitt:★★★★¼ 

Fazit

Kurz und bündig gesagt eine kleine, aber feine App. Man hat alles gut im Blick und verliert nicht die Orientierung.

Alle Produktinformationen und -bilder sind schnell abrufbar.

Der Bestellvorgang ist sehr simpel und kurz gehalten. Durch den Erweiterungsbedarf im Warenkorb gibt es aber einen kleinen Abzug in der Benutzerfreundlichkeit.

Wer gerne von unterwegs Schnäppchen jagen möchte, sollte sich diese App zulegen und loslegen.

Bildergalerie


Speak Your Mind

*