In meinem iPhone Blog biete ich dir Tipps und Informationen rund ums iPhone

Werbedisplay mit dem iPhone 4 gehackt!

Der YouTube-User “BITcrash44″ hat am 13.03.2011 ein Video mit dem Titel “how to hack video screens on times square” veröffentlicht. In diesem zeigt er, wie man mit einem Transmitter die Werbeflächen des New Yorker Time Square manipulieren kann.

Mit ein bisschen Geschick und Technik-Wissen ist das anscheinend ganz einfach. Schaut es euch einfach selber an.

Update: Alles nur Fake?

Wenn man den Kommentaren unter dem Video glauben schenken kann, handelt es sich hierbei um ein Fake-Video. Wenn dem so sein sollte, Respekt an den Editor. Man schaue sich mal das Video mit einer Auflösung von 720p im Vollbild-Modus an. Dort sieht man bei ca. 0:36, dass das Video weiter hinten schon auf einem Display abgespielt wird. Wie kann das sein?


Comments

  1. awesome. verdammten hacker nerds ey :D respekt

  2. Albert says:

    Ob Fake oder nicht – egal, einfach ne geile Idee!

  3. Stefan says:

    Es ist doch erstaunlich was mit dem iPhone alles möglich ist. Trotzdem ist es schrecklich wenn es von Hackern missbraucht wird. Hacker verursachen ständig extrem hohe wirtschaftliche Schäden.

Speak Your Mind

*