In meinem iPhone Blog biete ich dir Tipps und Informationen rund ums iPhone

feedly: Google Reader und noch mehr

feedly

Ich habe heute eine App für euch in Petto, welche eine Alternative zur beliebten RSS Reader Anwendung Reeder, die bei uns vor einigen Wochen zum App der Woche gekürt wurde, ist. feedly heißt das Ganze und ist im Moment kostenlos im App Store erhältlich, was die Sache für die Leute neugierig macht, die bei der Reeder App aus diesem Grund stopp gemacht haben.

feedly ist schon länger im Web unter feedly.com zu erreichen und seit geraumer Zeit auch für das iDevice. Zu erwähnen ist aber, dass es keine angepasste Variante für das iPad gibt.

Beim Start der Anwendung merkt man gleich, dass die Bedienung leicht innovativ wirkt, was keinerseits  negativ gemeint ist. Das Ganze ähnelt einem sehr Magazin was sich seitenweise umblättern lässt. Die App bietet Feeds via Google Account oder Twitter an, sowie Anbindungen an Readitlater und Instapaper.

Ich kann jedem die Anwendung ans Herz legen, die nicht schon die Reeder App installiert haben oder Abwechslung brauchen.


Speak Your Mind

*