Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 184

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 184

Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 185

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 198

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 198

Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 199

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 198

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 198

Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 199

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 184

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 184

Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 185

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 184

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 184

Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 185

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 975

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 975

Warning: mysql_fetch_assoc() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 976

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 991

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 991

Warning: mysql_fetch_assoc() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 992
Erfahrungsbericht: iTunes Match
In meinem iPhone Blog biete ich dir Tipps und Informationen rund ums iPhone

Erfahrungsbericht: iTunes Match

iTunes Match

Seit etwas mehr als einem Monat gibt es nun iTunes Match auch in Deutschland. Für die wenigen, die noch nichts mit dem Begriff iTunes Match anfangen können: iTunes Match ermöglicht es die eigene Musikbibliothek auf Apple’s Server “zwischenzulagern“.

Da der Service schon eine gewisse Zeit vor dem Deutschland-Start in den USA verfügbar war, konnte ich mir schon ein Bild von iTunes Match machen und war somit schon vorab über Pro’s und Kontra’s informiert.

Ausgangssituation

Da ich täglich fast 8 Stunden Musik bei der Arbeit höre und dadurch einen immensen verschleiß an Musik habe, ist meine iTunes Library dementsprechend gefüllt. Sie fasst mittlerweile ~13000 Tracks, wovon die meisten mit ausreichenden ID3-Tags und Covern ausgestattet sind. So fiel die Entscheidung für iTunes Match recht einfach. Gleich zum Start von iTunes Match habe ich das Abo, welches jährlich knapp 25€ kostet, abgeschlossen. Die Apple Server waren zu diesem Zeitpunkt ein wenig anfällig, so dass es bei mir zu einigen Verzögerungen bei der Anmeldung kam.

Einrichten

Nachdem die Anmeldung geklappt hat, fing iTunes an meine Bibliothek zu scannen. Dies kann je nach Größe der Bibliothek ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Anschließend vergleicht iTunes diese Daten mit denen auf den Apple Servern. Sollte iTunes einige Tracks erkannt bzw. “gematched” haben, so werden lediglich die eigenen Track Informationen übertragen, aber nicht der eigentliche Track. Die Tracks, die nicht erkannt wurden, werden dann anschließend hochgeladen. Auch das kann wieder einige Zeit in Anspruch nehmen.

Nach der ganzen Prozedur fiel mir dann auch schon das erste Ärgernis auf: einige Lieder und damit meine ich keine Streams oder Podcasts wurden nicht erkannt und auch nicht hochgeladen. Diese wurden dann auch ganz frech mit einem “Fehler” markiert, jedoch mit keiner weiteren Information. Also habe ich mich ein wenig im Internet schlau gemacht und habe herausgefunden, dass iTunes Match einige Tracks nicht überträgt. Damit sind z.B. Tracks gemeint die größer als 200 mb oder in einer schlechteren Qualität als 96 kbit/s vorhanden sind.

Übersicht der Features

  • max. 25.000 Tracks – dazu zählen erkannte und hochgeladene Tracks
  • bei iTunes gekaufte Tracks zählen nicht zu den 25.000 und sind unbegrenzt verfügbar
  • erkannte Musik ist in einer 256 kbit/s AAC-Qualität verfügbar
  • kein DRM

Ergebnis

Nichts desto trotz hat iTunes Match von meinen ~13000 Tracks 11000 erkannt und ca. 2000 hochgeladen. Lediglich ca. 100 Tracks konnten weder “gematched” noch hochgeladen werden (also nicht mal 1%). Neben den Tracks, den Informationen und den Covern überträgt iTunes auch die Wiedergabelisten – sowohl die Ordner als auch die intelligenten Wiedergabelisten.

Nutzung über verschiedene Geräte

Als ich das ganze Einrichten hinter mir hatte, konnte das Streamen bzw. Runterladen losgehen. Neben meinem Macbook Pro und einem iPhone 4 zählen auch ein iPad 2 und ein Apple TV zu meinem Apple-Öko-System. Hier konnten auch einige Unterschiede festgestellt werden. Hier einmal ein paar Punkte, die ich auf den verschiedenen Geräten feststellen konnte:

Macbook Pro

  • Solange die Dateien nicht aus der Library entfernt werden, ändert sich hier nichts
  • Werden Dateien gelöscht (Track auswählen > Löschen > Auf dem Computer entfernen > Ja > Aus iTunes Match entfernen > Nein) so können diese neu heruntergeladen/gestreamt werden
  • Wird ein Lied abgespielt, wird es lediglich gestreamt
  • Für das Runterladen von Tracks, muss auf das Wolken-Symbol geklickt werden

iPhone 4 / iPad 2

  • Es besteht keine Möglichkeit zum Streamen
  • Tracks werden direkt heruntergeladen
  • Navigation durch Wiedergabelisten ist sehr stockend

Apple TV

  • Es besteht nur die Möglichkeit zum Streamen
  • Verhält sich sonst wie eine private iTunes Freigabe

Fazit

Sind einem erst mal die Unterschiede bewusst, ist die Benutzung recht einfach. Klar gibt es hier und da ein paar Verbesserungsmöglichkeiten, aber da kann man bei diesem Preis und der recht frühen Phase des Services darüber hinwegsehen.

Ich kann iTunes Match bedingt weiterempfehlen. Hat man eine recht große Bibliothek, welche überwiegend von Fremdquellen stammt, ist iTunes Match eine gute Wahl. Von Vorteil sind natürlich eine gewisse Anzahl von Apple Geräten, damit das Streamen auch Sinn ergibt.

Fragen zu diesem Thema, beantworte ich euch gerne in den Kommentaren.


Speak Your Mind

*