In meinem iPhone Blog biete ich dir Tipps und Informationen rund ums iPhone

Patent-Krieg: Apple schaltet Push-E-Mail-Service wegen Patentklage von Motorola in Deutschland ab

Durch eine Patentklage von Motorola musste Apple die E-Mail-Push-Server von iCloud und MobileMe Mail in Deutschland abstellen (Apple Support). Natürlich bekommen die Kunden trotzdem alle ihre E-Mails aber dann nur noch, wenn Sie den Abruf der E-Mails manuell starten oder der Intervall zum Abrufen von neuen E-Mails durch läuft.

Des Weiteren ist die Synchronisation von Kontakten und Kalender von der Deaktivierung bei MobileMe-Konten betroffen. Da Apple dieses Patent jedoch für ungültig hält, hat Apple schon angekündigt, Berufung einzulegen. Bei der Patentklage geht es wirklich nur um die mobilen Geräte von Apple:

Der Push-E-Mail-Service auf Desktop-Computern, Laptop-Computern und im Internet, sowie Dienste anderer Anbieter, wie z. B. Microsoft Exchange ActiveSync, sind hiervon nicht betroffen.

Wir können gespannt sein, wie es in diesem Rechtsstreit weiter geht. Wenn Apple wegen jeder Kleinigkeit verklagt wird, zieht am Ende nur einer den Kürzeren: Der Kunde. Wie heißt es doch so schön? – Abwarten und Tee trinken…


Speak Your Mind

*