In meinem iPhone Blog biete ich dir Tipps und Informationen rund ums iPhone

Read It Later heißt jetzt Pocket und ist kostenlos

Pocket

Read It Later, vormals für 2,39 € im App Store erhältlich, heißt nun Pocket und ist ab Heute völlig kostenlos zuhaben. Aber nicht nur der Name der Universal-App ist neu.

Neben dem Namen und dem Preis hat sich vor allem das Aussehen positiv verändert. Es wirkt übersichtlicher und Inhalte können nun einfacher betrachtet werden.

Read It Later gab es bereits seit der iPhone Veröffentlichung im Jahr 2007 und verzeichnete bis Heute über 4,3 Millionen User. Die nun in Pocket umbenannte App ermöglicht es Artikel, Bilder oder Videos – schlicht Inhalt – zu einem späteren Zeitpunkt zu betrachten. Vorteil dabei ist es, dass man zum nachlesen der Inhalte keine Internetverbindung benötigt.

[app 309601447]

Viele populäre Apps u.a.Tweetbot, Reeder und Twitter unterstützen Pocket von Haus aus. Für Inhalte die nicht direkt von Pocket unterstützt werden, bietet Pocket einen E-Mail Service an.


Speak Your Mind

*