Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 184

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 184

Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 185

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 198

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 198

Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 199

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 198

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 198

Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 199

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 184

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 184

Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 185

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 184

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 184

Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 185

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 975

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 975

Warning: mysql_fetch_assoc() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 976

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 991

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 991

Warning: mysql_fetch_assoc() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 992
Funktionen von iOS 6 für das iPhone?
In meinem iPhone Blog biete ich dir Tipps und Informationen rund ums iPhone

Neue Funktionen von iOS 6 für das iPhone

Neue Funktionen in iOS 6

Vor wenigen Tagen fand die WWDC Keynote statt, in der uns Apple wieder einmal mit vielen tollen Neuerungen begeistern konnte. Highlight war mit Sicherheit auch das neue MacBook Pro, das vor allem mit seinem Retina Display und seiner noch kompakteren Bauform beeindruckt. Für uns aber noch viel interessanter war der Ausblick auf das bald erscheinende iOS 6. Ich habe die Neuerungen einmal für euch zusammengefasst.

Maps

Schon länger war bekannt, dass Apple sich von Googles Kartenmaterial losreißen will und an eigenem Kartenmaterial arbeitete. Mit iOS 6 wird dieses neue Kartenmaterial auf dem iPhone Einzug halten. Und was Scott Forstall in der Keynote gezeigt hat, konnte mich schon sehr beeindrucken. Highlight war mit Sicherheit die 3D-Kartendarstellung von San Francisco. Mit dem Finger kann man so durch Städte fliegen, passend nennt Apple daher diese Option auch “Flyover”. Allerdings wird es diese Darstellung vorerst nur für ausgewählte Städte geben. Welche Städte dazugehören, ist noch nicht bekannt. Vermutlich wird es diese erst einmal nur in den USA geben.

Navigation mit Maps

Die neue Maps-App von Apple besitzt auch eine integrierte Navigationsfunktion. So kann man sich wie bei anderen Navi-Apps auch per “Turn by Turn” Anweisung navigieren lassen. Dank vorhandener Internetverbindung des iPhones soll die Streckenführung durch eingehende Verkehrsmeldungen auch stetig optimiert werden.

Siri – jetzt noch besser

Bisher war Siri zwar eine nette Funktion auf dem iPhone, aber viel konnte man damit noch nicht anfangen. Doch Apple hat aus den letzten Monaten gelernt und wird in iOS 6 viele neue Möglichkeiten mit Siri eröffnen. Das ist sehr erfreulich, wird doch Siri so immer mehr zu einem wirklich nützlichen Instrument. So lassen sich mit Siri zukünftig auch aktuelle Sportergebnisse abfragen, hierzu gehören beispielsweise auch die Ergebnisse der Bundesliga, was viele Sportfreunde bestimmt freuen wird. Aber auch Apps lassen sich zukünftig per Sprachsteuerung starten, Informationen zu Filmen und Trailern abrufen oder nach der schnellsten Route zu einem Restaurant fragen.

Erfreulich ist auch die Tatsache, dass Siri mit iOS 6 auf dem neuen iPad Einzug halten wird.

Nach Twitter folgt nun auch Facebook

Bereits in seinem letzten großen Update hatte Apple eine tiefere Integration von Twitter in sein mobiles Betriebssystem für das iPhone integriert. Aufgenommene Fotos kann man so schnell mit Freunden teilen oder man postet aus der neuen Maps-App seinen Standort, so dass alle immer wissen, wo man sich gerade aufhält. Aber auch das Adressbuch und die Kalender-App lässt sich nun mit den Kontaktdaten und Geburtstagen aus Facebook bereichern.

Auch in iTunes und im App Store kann man zukünftig Songs und Apps liken und so Freunde und Bekannte über Facebook daraufhin weisen.

Der Fotostream aus iCloud kann zukünftig mit Freunden geteilt werden

Mit iCloud hat Apple die Möglichkeit geschaffen, dass mit dem iPhone aufgenommene Fotos direkt in die iCloud hochgeladen werden und so auf anderen eigenen Geräten zur Verfügung stehen. Das war bisher aber eben nur auf eigenen Geräten mit der gleichen Apple-ID möglich. In iOS 6 wird es möglich sein bestimmte ausgewählte Fotos mit anderen iCloud-Nutzern zu teilen. Das ist eine wirklich tolle Funktion, denn so spart man sich einen weiteren Arbeitsschritt. Wenn beispielsweise mehrere Familienmitglieder ein iPhone besitzen, aber nur einen Mac, dann können die auf dem iPhone aufgenommenen Fotos zukünftig trotzdem alle mit dem einen Mac direkt synchronisiert werden.

Passbook

Mittlerweile findet man im App Store eine Vielzahl von Anwendungen für Tickets, Gutscheine und mehr. Allerdings fällt es auf Dauer schwer darüber den Überblick zu behalten und nicht jeder will dutzende Apps für im Prinzip ein und die gleiche Aufgabe besitzen. Daher hat Apple sich diesem Umstand angenommen und wird mit Passbook eine eigene Anwendung hierfür anbieten. Mit dieser kann man dann Tickets, Gutscheine und Kundenkonten in einer Anwendung verwalten. Passbook ist zudem zeit- und ortsbasiert nutzbar, das heißt es werden einem Tickets, Gutscheine und Co. angezeigt, wenn man diese gerade benötigt, beispielsweise wenn man ein Kino betritt. Inwiefern zum Start deutsche Angebote nutzbar sind, bleibt abzuwarten. Allerdings ist damit zu rechnen, dass immer mehr Angebote auch in Deutschland verfügbar sein werden. Ich rechne damit, dass es einen regelrechten Ansturm der Anbieter auf die App geben wird.

FaceTime nun über Mobilfunk und auf dem iPad nutzbar

Bisher konnte man die Videotelefonie FaceTime auf dem iPhone nur über ein WLAN-Netz nutzen. Mit iOS 6 wird es möglich sein, Videotelefonate auch über das normale Mobilfunknetz zu tätigen. Zudem wird man auch das iPad hierfür nutzen können, welches dann vermutlich über Bluetooth mit dem iPhone gekoppelt ist.

Neue Telefon-Funktionen

Eingehende Anrufe wird man mit iOS 6 nicht mehr nur annehmen oder abweisen können, sondern es stehen einige neue Funktionen zur Verfügung, mit denen man auf einen eigehenden Anruf reagieren kann. Hat man aktuell keine Zeit das Telefonat anzunehmen, so lässt sich dem Anrufer zukünftig eine kurze Nachricht schicken, damit dieser Bescheid weiß. Alternativ kann man sich auch zu einem späteren Zeitpunkt erinnern lassen, um dann zurückzurufen.

Neue Funktionen in Mail

Eine nicht wirklich bahnbrechende Neuerung, aber dafür ganz nützlich erfährt auch Apple Mail. So kann man zukünftig eine VIP-Liste erstellen. E-Mail von wichtigen Personen landen dann in einem speziellen VIP-Posteingang, so dass man keine Nachrichten mehr von diesen Leuten übersieht. Und auch Fotos und Videos lassen sich zukünftig noch einfacher in E-Mails einfügen. Und um den Posteingang zu aktualisieren, kann man ähnlich wie man es bereits aus anderen Apps kennt, einfach mit dem Finger den Bildschirm nach unten ziehen und der Posteingang wird daraufhin umgehend aktualisiert.

Safari

Auch der Webbrowser Safari wird um einige neue Funktionen bereichert. So wird es zukünftig eine Chronik geben, die sich über iCloud mit anderen Apple-Geräten synchronisieren lässt. Und auch Tabs lassen sich über iCloud zukünftig über mehrere Geräte hinweg nutzen. So ist es beispielsweise möglich eine Website auf dem iPhone unterwegs aufzurufen und diese später auf seinem Mac zuhause weiter zu betrachten. Der entsprechende Tab ist dann bereits in Safari auf dem Mac geöffnet. Und auch Fotos lassen sich in spezielle Internetangebote, z.B. eBay zukünftig direkt aus Safari heraus hochladen.

Lost Mode (Find My iPhone)

Hat man sein iPhone verloren, so kann man es zukünftig über Find My iPhone sperren, auch wenn man zuvor die Sperre nicht aktiviert hatte. So hat ein Finder keinen Zugriff auf die Daten des iPhones. Zusätzlich kann man dem Finder eine Nachricht mit einer Telefonnummer schicken, die er auch dann sehen kann, wenn das iPhone ansonsten gesperrt ist. Hat man es mit einem ehrlichen Finder zu tun, so kann man darauf hoffen, so wieder sein iPhone zurück zu bekommen.

Find My Friends

Wer schon immer wissen wollte, wo sich Freunde oder Familienmitglieder aufhalten, kann dies zukünftig in iOS 6 ganz einfach mit Find My Friends nachverfolgen. Was ich besonders gut finde, ist die Möglichkeit sich benachrichtigen zu lassen, wenn beispielsweise das Kind die Schule verlässt. So kann man sehen, wo sich Personen aufhalten und erhält auf Wunsch Benachrichtungen, wenn eine Person einen bestimmten Ort verlässt oder erreicht.

Wie findet ihr die neuen Funktion von iOS 6?


Comments

  1. Stefan says:

    Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 198

    Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 198

    Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 199

    Ansich finde ich die neuen Funktionen die ja teilweise mal wieder aus der Jailbreakszene stammen für sehr gelungen. Schade fande ich nur, dass die etwas älteren Geräte, wozu ich das Iphone 4 jetzt nicht gezählt hätte mit einem Großteil der neuen Funktionen gar nicht mehr ausgestatt werden. Von dem her sank bei mir auch ganz schnell wieder die Vorfreude auf iOS6.

  2. Martin says:

    Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 198

    Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 198

    Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 199

    Ein ganz klarer Nachteil von iOS 6 ist für mich die Karten App, die ja nun von Apple selbst stammt. Bei mir im Dorf werden die einzelnen Abschnitte total verpixelt angezeigt und noch lange nicht so scharf, wie es noch bei Google Maps der Fall war.

    Gruß
    Martin

  3. Karl says:

    Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 198

    Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 198

    Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00ff622/wp-content/plugins/maxblogpress-ninja-affiliate/ninja-affiliate-library/include/mbp-ninja-affiliate.cls.php on line 199

    ich hoffe ienfach, dass apple das mit der map app noch hinbekommt. in meinem dorf sieht man so gut wie nichts, alles schwarz und weiss und total verpixelt. da war google maps um weiten vorraus….

    gruß
    karl

Speak Your Mind

*